“Was ist mein Friede schon wert, wenn in Syrien wieder Bomben fallen? Was ist mein Friede schon wert, wenn in der Wohnung nebenan die Schreie eines Kindes verhallen? Was ist mein Friede schon wert, wenn eine nächtliche Schlägere mit Messerstichen endet? Was ist mein Friede schon wert, wenn sich in Moria Hunger noch immer nicht in Sättigung wendet? Was ist mein Friede schon wert, wenn auf dem Mittelmeer die Menschenrechte mit Füßen getreten werden? Was ist mein Friede schon wert? …. ”

Spoken Word von Laura Meemann im #feiernwir-Gottesdienst am Pfingstsonntag in der Martinikirche in Münster.